Aktuelle Informationen zur SARS-CoV-2 Pandemie
 Zwischen dem 29. Oktober, 15 Uhr und 23 Uhr (MEZ) ist das ENX-Portal wegen geplanter Wartungsarbeiten nicht verfügbar.

ENX
Willkommen
bei der
ENX Association.

Standards.

VERTRAUENSANKER ENX ASSOCIATION

Die im Jahr 2000 gegründete ENX Association ist ein Zusammenschluss von Automobilherstellern, Zulieferern und vier nationalen Automobilverbänden. Ziel ist es, sichere und vertrauenswürdige Zusammenarbeit in industriellen Wertschöpfungsnetzwerken zu ermöglichen und zu vereinfachen.

ENX mit seiner Vereinsstruktur ist Initiator und Träger gemeinsamer Standards und darauf basierender, interoperabler Dienstleistungen. ENX agiert als neutrale Steuerungs- und Eskalationsinstanz sowie als Motor kontinuierlicher Weiterentwicklung im Sinne der Anwender.

WETTBEWERB UND KONTROLLE

Unter den Anbietern, die die Lösungen gegenüber den Nutzern verfügbar machen muss Wettbewerb bestehen. Hierzu zertifiziert bzw. akkreditiert die ENX Association Dienstleister nach technischen Kriterienkatalogen und schließt Verträge, die eine Kontrolle ermöglichen.

Die in Frankfurt am Main und Paris ansässige ENX Association etabliert als Vertrauensanker der Industrie Lösungen nachhaltig. Sie ist ein Beispiel für erfolgreiche Kooperation in der europäischen Automobilindustrie und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich.

DIGITALISIERUNG ERFORDERT STANDARDS

Der Schutz von Geschäftsprozessen und Informationen ist eine zentrale Aufgabe der Unternehmensführung in jeder Branche. Die Herausforderungen speziell für die europäische Automobilindustrie sind evident. Hinsichtlich der Gefahren durch Wirtschaftsspionage gilt dies heute genauso wie bei der Gründung der ENX Association im Jahr 2000.

Digitalisierung, Industrie 4.0 und das vernetzte Fahrzeug sind als Anforderungen an Informationssicherheit, Datenschutz und die Vertrauenswürdigkeit von Lösungsansätzen hinzugekommen – für Automobilhersteller und gleichermaßen für Automobilzulieferer.

Die Automobilindustrie ist durch starke internationale Kooperation und unternehmensübergreifend vernetzte Geschäftsprozesse geprägt. Dies erfordert ein vergleichbares Schutzniveau aller Beteiligten. Bereits der Schutz der eigenen Infrastruktur ist herausfordernd. Unternehmensübergreifende Konzepte scheitern häufig an Komplexität oder führen zu teuren Insellösungen. Um branchenweit einsetzbar zu sein, müssen Lösungen

  • die Komplexität beherrschbar machen, die für das einzelne Unternehmen durch die vielfältigen Verknüpfungen in seinem Wertschöpfungsnetzwerk entsteht
  • nicht nur die technischen Anforderungen objektiv erfüllen, sondern von allen Partnern als vertrauenswürdig anerkannt werden,
  • offen sein, um Wettbewerb zwischen mehreren Anbietern zu ermöglichen.

ENX NETZWERK

Das ENX Netzwerk ist eine gemeinsame Lösung der europäischen Automobilindustrie für den sicheren Austausch...Lesen Sie weiter

TISAX

TISAX ist ein Prüf- und Austauschmechanismus für die Informationssicherheit von Unternehmen und ermöglicht...Lesen Sie weiter

NEUE ANWENDUNGEN

Neue Anwendungsfelder und Lösungen ergeben sich aus unserer aktiven Beteiligung an...Lesen Sie weiter